Markteintrittsbegleitung

» Neue Märkte – neues Denken. |Politische Strategien für innovative Leistungen

Ein erfolgreicher Markteintritt setzt nicht nur ein exzellentes Produkt oder eine erstklassige Dienstleistung voraus – der Zielmarkt muss auch den nötigen rechtlichen Rahmen bieten.

So kennt etwa der Gesundheitsbereich diese Anforderung schon seit Jahrzehnten. Mit der rasanten technologischen Entwicklung und der Digitalisierung rückt diese politisch-regulatorische Dimension verstärkt ins Blickfeld des IT- und Mobilitätssektors, aber zum Beispiel auch der Landwirtschaft und vieler weiterer Branchen.

Die individuellen Anforderungen unserer Mandanten sind dabei vielfältig: angefangen bei der Begleitung durch die Genehmigungsverfahren für lokal begrenzte Pilotprojekte, das Führen durch die Labyrinthe technischer Untersuchungen der Bundesbehörden bis hin zum Anstoßen neuer Gesetze, weil bestehende Rechtsakte die neuen Technologien nicht erfassen.  

Das Einordnen neuer Geschäftsmodelle in den regulativen Kontext erfordert ein hohes Maß an Kreativität und gedanklicher Flexibilität. Die Freude am Umgang mit Innovationen, ihre Übersetzung in den politischen Raum mit dem Ziel einer möglichst schnellen und erfolgreichen Markteinführung – all das spornt CONCILIUS jeden Tag an.

Wie gehen wir vor?

Analyse

  • Analyse der Herausforderungen im politischen und gesetzgeberischen Kontext auf Basis öffentlich zugänglicher Quellen und persönlicher Gespräche mit Entscheidungsträgern („Political Due Diligence“)
  • Erste regulatorische Einordnung und Festlegen von Entscheidungsprozessen und -strukturen
  • Bewertung von Chancen und Risiken des Geschäftsmodells durch ein Expertenteam mit jahrzehntelanger Erfahrung

Strategie

  • Übersetzung der unternehmerischen Ziele des Mandanten in die Sprache der Politik
  • Erarbeiten politischer Lösungsstrategien und Argumentationspapiere
  • Erstellen eines dynamischen Planziels mit Bestimmung des Zeithorizonts, der Einzelmaßnahmen und der Entscheidermatrix
  • Unterstützung bei der Auswahl von Testgebieten für Pilotprojekte

Aktivierung

  • Sparringspartner: Projektbegleitung durch kontinuierliche Beratung des Mandanten
  • Umsetzung von Einzelmaßnahmen, zum Beispiel Einreichen von Anträgen, Platzieren von Positionspapieren, Teilnahme an Anhörungen, Einzelgespräche mit Entscheidern, Ausrichten politischer Informationsveranstaltungen, Einbinden Dritter wie Verbände und vieles mehr
  • Überprüfen und Anpassen der Lobbystrategie an aktuelle Entwicklungen

Referenzen & Erfolge

Autonome |Mobilität

Herausforderung: Termingerechter Markteintritt mit einem bislang nicht regulierten Produkt

Vorgehen

  • Politische Kontextanalyse und Auswahl eines passenden Testgebietes
  • Koordination und Durchführung sämtlicher Besprechungen mit den zuständigen Behörden auf Stadt- und Landesebene, dem BMVI sowie nachgelagerten Behörden
  • Bearbeitung und Einreichung der offiziellen Anträge
  • Koordination von Dienstleistern (Versicherungen, Prüfinstitute)

Erfolg: Genehmigung eines Pilotprojekts und Vorbereitung einer Regulation für den bundesweiten Roll-out

Produktzulassung |in der Röntgentechnik

Herausforderung: Aufgrund fehlender Regulation darf das innovative Produkt unseres Mandanten zunächst nicht in Deutschland verkauft werden

Vorgehen

  • Analyse der bestehenden Regulierung 
  • Erarbeiten politischer Argumentationsstrategien
  • Einzelgespräche und vielfältige Informationsformate für Entscheidungsträger der betroffenen Ministerien des Bundes und der Länder mit besonderem Fokus auf die Bund-Länder-Arbeitsgruppe
  • Koordination der Medienarbeit und Involvement von Verbänden

Erfolg: Durch die Änderung der Röntgenverordnung erhält das Produkt eine Zulassung in Deutschland

Steuerlich geförderter |Markteintritt

Herausforderung: Flankierung der Markteinführung einer Produktinnovation durch ein Steuerpaket des Bundes

Vorgehen

  • Analyse der politischen Stimmung und Strategieplanung
  • Entwurf der Eckpunkte für das chancenreichste Steuerpaket und Begleitung der Verhandlungen
  • Einzelgespräche und Informationsformate für Entscheidungsträger aus den Regierungsparteien, den betroffenen Bundestagsausschüssen, den Ländern und den Bundesministerien
  • Einbindung und Koordination dritter Interessengruppen wie beispielsweise Verbände

Erfolg: Breite öffentliche Unterstützung des Markteintritts durch die Verabschiedung eines neuen Steuerpakets des Bundes


Ihr Mehrwert

Analyse von Rahmenbedingungen, Chancen und Herausforderungen


Regulatorische Ermöglichung eines Markteintritts auf allen föderalen Ebenen


Minimierung von Risiken


Schonender Umgang mit Ressourcen durch Beschleunigung


Skalierung des Zielmarkts durch öffentliche Unterstützung und Förderung


Rechtsetzung & |Regulation

Enabling and securing
business models

details

Business-to-Administration

Die Öffentliche Hand
als Geschäftspartner

Details

Markteintritts-|begleitung

Neue Märkte für
Innovationen schaffen

Details

Großprojekte & |Infrastruktur

Ansiedelungen und Infrastrukturprojekte –
Analyse, Genehmigung, Konsens

Details

Fördermittel-|beratung

Identifizierung und Realisierung
von Fördermöglichkeiten

Details

Intelligence & |Monitoring

Generierung und Analyse
von Informationen

Details